IMA Dairy & Food Benhil - Ingenieurbüro Lauer für CE-Kennzeichnungen in Coesfeld
Technik-Blog

IMA Dairy & Food Benhil

Wir entwickeln im Kundenauftrag ständig neue Varianten und Optionen unserer Maschinen. Durch das Ingenieurbüro Lauer sind wir in kürzester Zeit und völlig unkompliziert in puncto Maschinenrichtlinie wieder auf der sicheren Seite. Dipl.-Phys. Markus Aberle Dokumentation, Risikobeurteilung, CE-Kennzeichnung IMA Dairy & Food Benhil

Die vor über 100 Jahren in Düsseldorf gegründete Firma Benhil ist heute Teil des Weltkonzerns IMA Dairy & Food, der mit zahlreichen Standorten in Europa, Asien und Amerika vertreten ist. Entwickelt und produziert werden am jetzigen Standort Neuss Verpackungsmaschinen für Butter, Margarine und Suppenpasten, die auf allen Kontinenten zum Einsatz kommen. In diesem Bereich des Sondermaschinenbaus ist Benhil Weltmarktführer.

Dipl.-Phys. Markus Aberle: „Seither übernimmt das Ingenieurbüro Lauer für uns sämtliche Risikobeurteilungen, Schulungen, Beratungen zur Maschinensicherheit und die Verifikation & Validierung bei neuen Maschinen. Wir nutzen ein richtiges Rund-um-sorglos-Paket, das keine Wünsche offen lässt. Wenn es um kleinere Änderungen geht, können wir die dank der Software und der Datenbank von Lauer problemlos selber einarbeiten.

Auch wenn wir für unsere Kunden vor Ort ihre Benhil-Maschinen umbauen, ist Herr Lauer an unserer Seite. Er gibt direkt an der Maschine praktikable Tipps zur Verbesserung der Sicherheit und nimmt die notwendigen Änderungen in der Risikobeurteilung vor. Wir geben unser Rundum-sorglos-Paket damit an unsere Kunden weiter, die das sehr zu schätzen wissen.

Hygiene, Betriebssicherheit und vor allem Bedienersicherheit spielen in unserer Branche gewichtige Rollen – für uns und unsere Kunden. Durch die Zusammenarbeit dem Ingenieurbüro Lauer und besonders durch die Person von Herrn Lauer selbst, sind wir sicher, nichts zu übersehen. Sein breiter Erfahrungsschatz und seine Umsicht fließen in jedes der Ergebnisse aus seinem Haus ein. Wenn er die Risikobeurteilung vorgenommen hat, müssten wir uns selbst dann keine Sorgen machen, wenn es beim Kunden mal zu einem Unfall kommen sollte.“

www.imadairyfood.com
Markus Aberle ist langjähriger Mitarbeiter bei Benhil und verantwortlich für Aufgaben wie Dokumentation, Risikobeurteilung und CE-Kennzeichnung. Er fand 2005 mit dem Ingenieurbüro Lauer den Partner, der seinem Unternehmen über die Startschwierigkeiten mit der WEKA-Software zur Risikobeurteilung hinweghelfen sollte. Wegen der deutlich einfacheren Anwendung und der besseren Übereinstimmung mit den hausinternen-Prozessen wechselte Benhil später zur Software- und Datenbank-Lösung aus dem Hause Lauer.

Vorherige Kundenstimme
Rosink GmbH + Co. Maschinenfabrik
Nächste Kundenstimme
Meis Baumaschinen

Wir möchten Sie überzeugen


Vereinbaren Sie jetzt einen unverbindlichen Beratungstermin

Kontaktformular






Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Formular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht.
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an dsgvo@inglauer.de widerrufen.
Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


*Pflichtfeld

Kontakt­informationen

Kontaktinformationen
Kupferstraße 20
48653 Coesfeld
Rufen Sie uns an
Telefon: 02541 970 980
Mobil: 0171 81 81 65 2
Fax: 02541 97 98 29 0
Schreiben Sie uns eine E-Mail
https:\/\/www.ingenieure-lauer.de

 

Ich stimme zuVerwendung von Cookies: Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.